Das Großherzogtum Melungeon ist eine unbedeutende Sternnation in der Randzone der Solaren Liga.


Regiert wird es - wie der Name schon andeutet - von einem Großherzog. Die Kolonisten, die die Sternnation gründeten, stammten vermutlich aus dem Orient Alterdes, jedenfalls lassen die Namen von Schiffen und Personen darauf schließen. Genauere Informationen sind nicht verfügbar.

Anhand des Zustands des einzigen bekannten Schiffes, der Colonel Arabi, und dem Auftreten der Kommandooffiziere sowie der Besatzung lassen sich jedoch einige Informationen ableiten: Das Großherzogtum ist so unbedeutend, dass es noch nicht einmal das Interesse von Piraten erregt. Es wird von einer zutiefst korrupten Elite beherrscht, die in Saus und Braus lebt. Das einfach Volk dagegen wird zur Unterwürfigkeit und Resignation erzogen und versucht, irgendwie durchs Leben zu kommen. Eine "typische" Dritte-Welt-Sternnation der Randzone im Honorverse.


Das Großherzogtum wird nur in einer Nebengeschichte erwähnt. (HHA1)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.