Das Kalifat von Zanzibar ist eine Ein-System-Nation im gleichnamigen Zanzibar-System und ein Mitglied der Manticoranischen Allianz.


Astrographie

Das Kalifat liegt nordnordöstlich des Manticore-Systems zwischen dem Sternenkönigreich von Manticore und dem Hancock-System.


Geschichte

Das Kalifat erlebte wie viele Kolonien in der Frühphase eine Existenzkrise, in der es um das nackte Überleben ging. Diese Krise hat die Kolonie in ihrer Entwicklung merklich zurückgeworfen und ihre technologische Basis reduziert. (HH9)

Nach dem Beitritt zur Manticoranischen Allianz unternahm Manticore umfangreiche Anstrengungen, Zanzibar wirtschaftlich und militärisch auf einen akzeptablen Stand zu bringen. Diese Bemühungen zeigten allerdings nur sehr langsam Früchte. Vor und während des Ersten Havenkrieges diente Zanzibar daher lediglich als Teil der tiefgestaffelten Verteidigungslinien der RMN. Der Aufbau einer Raumwerft im System schlug fehl, als Admiral Lester Tourville während Unternehmen Ikarus das System attackierte und die gesamten Orbitalinstallationen ebenso wie die Zanzibar System Navy vernichtete. (HH8)

Im Zwoten Havenkrieg wurde das System von der RHN erneut erfolgreich attackiert und sowohl die Systemökonomie als auch die wiederaufgebaute Zanzibar Navy ein zweites Mal ausgelöscht. (HH11)


Politik

Politisches System

Das Kalifat von Zanzibar ist, wie der Name schon andeutet, eine Monarchie "arabischer Prägung" mit einem Kalifen an der Spitze. (HH11)

Innenpolitik

Die Befreiungsfront Zanzibar bekämpfte um 1900 PD die offizielle Systemregierung, wobei sie von der Volksrepublik Haven unterstützt wurde.

Außenpolitik

Über die Außenpolitik des Kalifats ist nichts bekannt.


Wirtschaft

Über die Wirtschaft des Kalifats ist nichts bekannt. Generell kann aber davon ausgegangen werden, dass das Kalifat, wie so viele Sternnationen der Randzone wirtschaftlich zu den unbedeutenden Zwergen zählt.


Militär

Das Militär des Kalifats ist eine reine Systemverteidigungsnavy und - besonders nach den beiden verheerenden Angriffen - verglichen mit anderen Navys schwach und unbedeutend. Bei der Verteidigung des Systems gegen die Haven Navy ist die ZSN auf massive Unterstützung der RMN und GSN angewiesen. In jüngerer Zeit wurde es durch Schiffe verstärkt, die das Sternenimperium von Manticore dem Kalifat im Rahmen eines Wiederaufbauprogramms überließ, ein Beispiel dafür ist der Schwere Kreuzer HMS Quentin Saint-James.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.