Honor Harrington Wiki
Advertisement

Honorverse3.jpg

Die Sternnationen des Honorverse bilden die maßgeblichen politischen Entitäten.

Sie teilen sich auf im Supermächte, Mittelmächte, regionale Mächte, in Ein- und Multi-System-Nationen. Ihre wirtschaftliche Bedeutung und ihr Wohlstand reicht von hochentwickelt und reich bis hin zu rückständig und arm. Es gibt nur wenige Mächte ersten Ranges, die meisten Sternnationen des Honorverse sind kleine, unbedeutende Ein-System-Nationen, die in ihrer Ecke des Weltalls irgendwie zu bestehen versuchen.

Allgemein gilt: Die Machtkonzentrationen im Honorverse liegen um das Sol System als Ausgangpunkt der Diaspora und um die Termini der so genannten Wurmlochknoten. Das Gebiet um das Sol System, das heute die Alte Liga bildet, ist schlicht zuerst besiedelt worden, war nach Entwicklung der Hyperraumreisen nicht mehr isoliert und hatte die meiste Zeit, sich zu entwickeln und Handelsbeziehungen aufzubauen. Die Wurmlochverbindungen wiederum schließen die Regionen um ihre Termini an dieses entwickelte Gebiet an, wodurch die Isolation durch lange Flugzeiten ebenfalls wegfällt. Nur in seltenen Fällen beruht der Reichtum einer Sternnation allein auf günstigen Umständen in ihrem Heimatsystem, dies war zunächst im Haven-Sektor der Fall, wo die Republik Haven in einem Gebiet mit relativ vielen, einfach kolonisierbaren Sonnensystemen liegt und die Bedingungen im Haven System selbst Menschen außergewöhnlich begünstigen.


Solare Liga und Randzone[]

Talbott Sternhaufen[]

Haven Sektor[]

Erewhon Sektor[]

Mesanisches Alignment[]

Sonstige[]