Honor Harrington Wiki
Advertisement


Sultan class BC.jpg
Name: Sultan-Klasse
Typ: Schlachtkreuzer
Zugehörigkeit: Haven Navy
Einführung: Mitte 19.Jahrhundert PD
Vorgänger: Tiger-Klasse
Nachfolger: Warlord-Klasse
Masse: 859.250 Tonnen
Länge: 707 m
Breite: 90 m
Höhe: 80 m
Beschleunigung: 386,6 Gravos (Militärischer Schub)
489,3 G (Vollast)
Crew: 2195
– 190 Offiziere
– 1705 Unteroffiziere + Mannschaften
– 300 Marines
Elektronik: AG-24 Gravitationssensoren
AR-25(a) Phasenradar
AL-25 Lidar
SLC-18(a) 22x12-Kanal DCS
ARBB-20 Elektronische Gegenmaßnahmen
Bewaffnung: 46 LMF-5(d) Raketenwerfer
- 2x 5 (Jagdbewaffnung)
- 2x 18 (Breitseite)
4 L/130 Anti-Schiff-Laser
- 2x 2 (Jagdwaffen)
12 L/118 Anti-Schiff-Laser
- 2x 6 (Breitseite)
12 G/125 Graser
- 2x 6 (Breitseite)
40 LMC-8(g) Antiraketenwerfer
- 2x 6 (Jagdwaffen)
- 2x 14 (Breitseite)
36 P/18x6 Lasercluster
- 2x 6 (Jagdwaffen)
- 2x 12 (Breitseite)
Traktorstrahler
Magazinladung: 1528 F17 Impellerraketen
3640 C2 Antiraketen
10 LAD-15 ECM-Täuschkörper
Havenitische Antiraketenbehälter
Beiboote: 3 Pinassen ( D.435 Ouragan-Klasse)
5 Kutter (DB.100 Mercure-Klasse)

Die Sultan-Klasse ist eine Schlachtkreuzerklasse der havenitischen Navy. Sie wurde etwa ab der Mitte des 19.Jahrhunderts PD bis ins frühe 20.Jahrhundert PD gefertigt.


Sultans sind das Gegenstück zu manticoranischen Reliant Klasse. Sie ist um mehr als 10% größer als ihr Vorgänger, die Tiger Klasse, und verfügt über einige signifikante Verbesserungen sowohl in Bewaffnung als auch im Bereich Elektronik. Im Vergleich zu einem Schweren Kreuzer der Star Knight Klasse hat sie die doppelte Bewaffnung und fünf mal so viel Munition. Allerdings ist die Elektronik eines Schlachtkreuzers der Sultan Klasse dennoch nicht im entferntesten mit der eines manticorianischen Schiffes zu vergleichen. Sie wurden vor und während der Anfangsphase des Ersten Havenkrieges eingesetzt, rückten aber mit Erscheinen der größeren und stärkeren Warlord Klasse immer mehr in den Hintergund.


Um 1920 PD ist die Bewaffnung der verbliebenen Sultans in Folge der neuen Gefechtsrealität und ihrem primären Einsatzprofil als Nahverteidiger größerer Einheiten massiv modfiziert worden: Aufgrund der massiven Bedeutungszunahme des Raketengefechts gegenüber dem Energiewaffengefecht und der Überlegenheit manticoranischer Raketen wurde die Anzahl der Antiraketenwerfer auf Kosten eines wesentlichen Prozentsatzes der kaum noch genutzten Energiebewaffnung auf 80 Werfer verdoppelt. Weitere Energiebewaffnung musste zusätzlicher Telemetrie weichen. Außerdem können die Schiffe Antiraketenbehälter aus den Bordraketenwerfern verschießen (HH11/1)


Links[]

Bei Abweichungen in den Daten hat Jaynes Intelligence Review automatisch Vorrang.



Schlachtkreuzer der Sultan-Klasse
Volksflotte
von Haven
VFS Sultan | VFS Abdali | VFS Achmed | VFS Alp Arslan
VFS Barbarossa | VFS Bayezid | VFS Faith | VFS Isa | VFS Kerebin
VFS Malik | VFS Mehmed | VFS Murad | VFS Musa | VFS Rash al-Din
VFS Saladin | VFS Selim | VFS Sinjar | VFS Sulaiman | VFS Tinaly
VFS Tolek | VFS Walid | VFS Yavuz | VFS Yildirim
Masada Space Navy
MNS Donner Gottes



Havenitische Schiffsklassen
Kampfschiffe
Astra (CLAC) | Astra-Q | Aviary | Bastogne | Brilliance | Champion
Charles Wade Pope | Chevalier | Conqueror | Desforge | Durandal
DuQuesne | Frigate | Fouchart | Haven | Hempstead | Lion | Mars
New Boston | Nouveau Paris | Rousseau | Sovereign of Space
Sultan | Sword | Temeraire | Tiger | Tonnere | Triumphant
Trojan | Trumbull-Q | Warlord
Zivile Schiffe
Astra | Trumbull
Spezialschiffe
Longstop | Pathfinder | Roughneck
Beiboote / LACs
Cimeterre | Foudre | Fracteur | Mercure | Ouragan
Programm 13 | Razzia | Transall
Advertisement