Honor Harrington Wiki
Advertisement

King William.jpg

Der Superdreadnought (SD) ist ein schweres Kriegsschiff, das von den meisten großen Raumstreitkräften der Post-Diaspora-Ära eingesetzt wurde. Sie waren lange Zeit die größten und kampfstärksten Kriegsschiffe, die von Menschen gebaut wurden, mit einer Tonnage zwischen sieben und neun Millionen Tonnen. Sie galten als die größten Wallschiffe überhaupt und verdrängten die kleineren Dreadnoughts und Schlachtschiffe aus dem Schlachtwall aller großen Raumflotten.

Geschichte[]

Superdreadnoughts sind die evolutionären Nachfolger des Dreadnoughts und entstanden aus dem Bedürfnis, noch mehr Panzerung, noch mehr Waffen und noch mehr Standfestigkeit in den Rumpf eines Schiffes zu quetschen als ohnehin schon. Sie sind die größten Kriegsschiffe im Inventar einer Raumflotte. Der klassische SD aus der Vorkriegszeit besitzt eine schwere Raketenbreitseite und hat die Seitenschilde, die Raketenabwehr und die Panzerung, um die meisten Raketentreffer selbst ohne nennenswerte Beeinträchtigung abzuwehren. In erster Linie dienen Superdreadnoughts als Plattform für die massiven Strahlwaffen, die gemäß der über Jahrhunderte gültigen Energiewaffendoktrin für das entscheidende Gefecht aus nächster Nähe erforderlich sind.

Seit Jahrhunderten sind SDs die entscheidenden Einheiten des Schlachtwallss. Gebaut, um selbst massivsten Beschuss zu überleben, um die Strahlreichweite zu erreichen und ihren Gegner aus nächster Nähe in Trümmer zu schlagen.

Als Kerneinheiten der Schlachtwalls werden Superdreadnoughts selten in weniger als Divisionsstärke eingesetzt, und weitaus häufiger operieren sie auf Geschwader- und Flottenebene mit Abschirm- und Unterstützungseinheiten. Ihre wahre Stärke liegt in dem konzentrierten Feuer, das ein Kampfgeschwader erzeugen kann, und die Existenz eines einzigen Kampfgeschwaders verleiht einer Raumstreitmacht des Honorverse automatisch einen Platz am Tisch der bedeutendsten Flotten des Universums.

Die Superdreadnoughts beherrschten die interstellare Kriegsführung bis 1914 PD, als ein radikaler Wechsel in der Einsatzdoktrin, ermöglicht durch revolutionäre Entwicklungen im Bereich der Raketentechnologie die so genannten Podnoughts an die Spitze hob und die klassischen Superdreadnoughts komplett obsolet machte.

Bekannte SD-Klassen[]

Kaiserlich-Andermanische Weltraumflotte[]

Grayson Space Navy[]

Haven Navy[]

Solarian League Navy[]

Royal Manticoran Navy[]


Kriegsschiffklassifikationen
LACKorvetteFregatteZerstörerLeichter KreuzerSchwerer Kreuzer
SchlachtkreuzerSchlachtschiffDreadnoughtSuperdreadnought
PodnoughtLAC-TrägerQ-SchiffWallschiffStingshipArsenalschiff
Advertisement