Honor Harrington Wiki
Advertisement

Als Wallschiff bezeichnet man alle Schiffe, die von ihrer Konstruktion her in der Lage sind, im so genannten Schlachtwall eingesetzt zu werden. Umgangssprachlich bezeichnet man sie auch als "Waller".

Aufgrund ihres Einsatzzweckes sind Wallschiffe darauf ausgelegt, sich ihrem Gegner frontal zu stellen und immer im Verband mit anderen Wallschiffen zu operieren. Da im Wall individuelle Geschwindigkeit und Wendigkeit völlig nebensächlich sind und das langsamste Schiff das Tempo vorgibt, liegt der Konstruktionsschwerpunkt von Wallern auf Standfestigkeit und Feuerkraft zu Lasten der Beschleunigung. Wallschiffe sind so konstruiert, dass sie enormen Beschuss einstecken, schwerste Schäden hinnehmen und trotzdem kampffähig bleiben können. Diese enorme Standfestigkeit war der Grund, warum Waller im Lauf der Entwicklung immer mehr zu Energie-Nahkämpfern wurden, denn egal, wie man es anging, ein Wallschiff blieb immer ein mit Panzerung und Abwehrsystemen übersäter Koloss, den man buchstäblich Meter für Meter in Stücke schießen musste. Und dies ließ sich in einem vertretbaren Zeitrahmen lange Zeit nur mit schweren Energiebatterien im Nahkampf bewerkstelligen.


Die ersten "richtigen" Wallschiffe waren die Schlachtschiffe, die durch technische Neuerungen und das damit verbundene Größenwachstum immer mächtiger wurden, bevor mit den Dreadnoughts die nächste "Evolutionsstufe" erreicht wurde. Auch diese wurden in den Folgejahren immer größer, bis sie selbst von den Superdreadnoughts übertroffen wurden. Mit dem Erscheinen der Superdreadnoughts waren Schlachtschiffe endgültig nicht mehr für den Einsatz im Schlachtwall geeignet und verloren den "Wallschiffstatus". Auch Dreadnoughts gerieten ins Hintertreffen, wenngleich sie nicht völlig verdrängt wurden - allerdings gibt jede Raumflotte, die in der Lage ist, "richtige" Wallschiffe zu bauen, wann immer möglich den Superdreadnoughts den Vorzug.

Die klassischen "Superdreadnoughts" sind mittlerweile ebenfalls evolutionär abgelöst worden - von den "Raketen-Superdreadnoughts", den so genannten Podnoughts, welche so revolutionär sind, dass mit ihrem Auftreten alle vorherigen, auf das Energiewaffengefecht ausgelegten Wallschiffstypen auf einen Schlag überholt sind.

Advertisement